Berichte

Absage Jugendtag


Liebe BUDO-Freunde, liebe DOJO-Leiter,

leider müssen wir mit Bedauern und auch etwas Enttäuschung unseren 1. Jugendtag wegen Teilnehmermangel absagen.
Als Jugendleitung war es uns in dieser besonderen „Pandemie-Zeit“ wichtig, ein Signal für unseren Nachwuchs, die Kinder und Jugendliche zu setzen.
Mit diesem Jugendtag war es unser Ziel, möglichst viele DOJOs für die Arbeit mit Kindern und insbesondere mit Jugendliche zu begeistern.
Wir wollten einfache KATAs für unser Kinder ins Leben rufen und den Wettkampf-Gedanken, das sich „MESSEN“ auch im Jugendbereich bis 21 Jahre aufleben lassen und durch diesen TAG in der WJJF-D fördern.

Unser Gedanke für die Zukunft ist es auch, eure Jugendliche für eine tolle und im WJJF einheitliche Trainer-Ausbildung zu begeistern und SIE dadurch mit einem guten „Handwerkzeug“ auszustatten.

So…jetzt habt IHR ein paar INFOs für einen neu terminierten JUGENDTAG im Frühjahr 2022.
Wir bitten euch: „macht Werbung – motiviert viele und lasst uns zusammen eine gute, engagierte und begeistere JUGEND ausbilden  🙂

REI
von eurem Eugen
im Auftrag der Jugendleitung

 

INFOSEITE
der World Ju-Jitsu Federation Gruppe Deutschland e.V.

Hier findest Du Informationen über den Verband, über Vereine, Lehrgänge, Meisterschaften, Lehrgangstermine, Trainerfortbildungen, uvm.